First slide

Atop Loading System, das innovative Pumpsystem

Das Atop Loading System arbeitet unabhängig und ist mit unserem neu entwickelten 380 Volt Volumenmesssystem ausgestattet. Dieses Pumpsystem ist so konzipiert, Rohmilch vom Viehbauernhöfen zu sammeln und erfüllt damit die strengsten Standards der Lebensmitteltransporte, Hygiene und Lebensmittelsicherheit. Wir garantieren Ihnen, den sicheren Milchtransport unter Einhaltung höchster Hygieneansprüche.

Das Atop Loading System zeichnet sich außerdem durch seine Fahrerfreundlichkeit aus. Das Pumpsystem ist einfach zu bedienen und der Geräuschpegel  ist minimal. Das Display der Atop PLC liefert verständliche und deutliche Informationen über den Fortschritt des Prozesses.

Durch die Verwendung des Atop Loading Systems sparen Sie Wartungskosten und zusätzlich können Sie auf eine hohe Betriebssicherheit zählen. Die Verwendung von hochwertigsten Materialien und die Einfachheit des Pumpsystems tragen zur Zuverlässigkeit bei, denn was nicht vorhanden ist, kann auch nicht schadhaft werden. Die komplette Prozesssteuerung sowie die Fehleranzeigen werden auf dem Display angezeigt. In den meisten Fällen kann ein Problem dann mit Hilfe einer telefonischen Beratung gelöst werden. Unsere Serviceabteilung ist Ihnen hierbei selbstverständlich sehr gerne behilflich. 








Die Funktion des Atop Loading Systems

Mit der pneumatischen Schlauchhaspel wird das Pumpsystem einfach an den Hoftank angeschlossen. Die Milch wird durch eine Edelstahl-Vakuumpumpe (Wasserringpumpe) vom Hoftank in den Luftabscheider des Atop Loading Systems gesaugt. Sobald der Milchfluss begonnen hat, sorgt die spezielle Edelstahl-Kreiselpumpe für die kontinuierliche hohe Kapazität.

Die Atop PLC-Steuerung sorgt für einen optimalen und vollautomatischen Pumpvorgang. Das Touchscreen-Display gibt sehr deutlich der Fortschritt des Ansaugtakts wieder. In Ausnahmesituationen oder Notfällen kann der Pumpzyklus auch vollständig manuell gesteuert werden.

Die Pumpeinheit ist mit einem modernen Datensystem für die Informationsverarbeitung der Milchsammlung ausgestattet. Beispielsweise werden sowohl die genaue Menge der Milch als auch die Temperatur der Milch sorgfältig aufgezeichnet. Ein GPS- Verbindung sorgt dafür, dass der Milchviehbetrieb automatisch erkannt wird und liefert die gewünschte Datenübertragung mit der Molkerei.


Vorteile

  • Hohe Kapazität des Pumpsystems, bis zu 1.700 Liter pro Minute
  • Kompakt und einfach gebaut
  • Geringes Eigengewicht
  • Einfache Bedienung
  • Geringer Geräuschpegel
  • Übersichtliche Informationsanzeige für die Prozesssteuerung
  • Lösung des Problems durch unser Serviceteam
  • Hohe Fahrerfreundlichkeit
  • Geringe Wartungskosten
  • Hohe Betriebssicherheit